Singles kennenlernen Trier

posted by | Leave a comment

Deine Nachricht wird 4 Bestandteile haben: Die Begrüßung war ein simples „Hey.“ Du erwähnst ihren Namen: „Lisa.“ Du hast ihr Informationen gegeben, warum du ihr schreibst: „Ich bin heute in der Stadt.“ Und du hast ihr gezeigt, dass du an sie denkst: „Ich hoffe du hattest einen schönen Morgen,“ und „Willst du immer noch ein Eis?“ Einfach, genau auf den Punkt…und doch sehr aufregend. In Fällen, in denen sie deine Nachricht tatsächlich erwartet, kannst du die Begrüßung weglassen.Vergiss nicht deine Nachrichten kurz, süß und direkt zu gestalten…und versuche es bei 3-10 Nachrichten innerhalb der Konversation bleiben zu lassen (beende die Unterhaltung selbst, falls sie zu lange dauert oder zu nichts führt.) Oh, und noch ein anderer Tipp: Antworte nicht zu schnell.Gehe durch deinen Tag und antworte ihr wann immer es dir passt.Es beginnt alles damit: Hier ist ein lustiger (und trauriger) Fakt über Männer und Textnachrichten: Die meisten Männer wissen nicht wirklich was ihre Ziele beim Frauen anschreiben sind.Tatsächlich haben sie meistens überhaupt kein Ziel.

singles kennenlernen Trier-6singles kennenlernen Trier-49singles kennenlernen Trier-1

Hier sind zwei Beispiele: Alle wichtigen Elemente sind da – Rücksichtnahme, die Bestätigung, dass du dich erinnerst (und sie magst), der Smiley und dein Name (falls sie ihn vergessen hat und um dich von den anderen Männern abzuheben, die sie an diesem Tag getroffen hat).

Aber in den meisten Fällen führt dieses vermischte Vorgehen dazu, dass die Frau verwirrt ist und sich fragt: „Was GENAU will er eigentlich.“ Das ist einer der Größten Fehler beim Flirten per SMS.

Wenn du Frauen so schreibst, rate ich dir sofort damit aufzuhören…und ein wenig FOKUS in dein Schreiben zu bringen.

Du solltest nur eines der genannten Ziele verfolgen – eure Beziehung zu verstärken ODER ein Date zu vereinbaren.

Dadurch wird sie nicht verwirrt oder genervt – es erscheint ihr alles klar.

Leave a Reply

validating application design against specifications